Challenge Forte Village
Home / Triathlon Szene / Triathlon Szene Österreich / Endgültiges Aus für 3-Länder Crosstriathlon
Ekoi

Endgültiges Aus für 3-Länder Crosstriathlon

Nachdem die Veranstalter im Vorjahr ein „Pause im Jahr 2017“ angekündigt hatten, folgt nun das endgültige Aus für den 3-Länder Crosstriathlon in Oberösterreich. Wie die Veranstalter auf ihrer Internetseite bekannt gaben, wird es in Zukunft keinen Crosstriathlon im Norden Österreichs geben.

Nachdem wir nach dem 3LC 2016 eine Pause für das Jahr 2017 angekündigt haben, ist nun eine endgültige Entscheidung über diese grenzüberschreitende Sportveranstaltung gefallen. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns im Vorstand einstimmig dazu entschlossen, den 3-Länder Crosstriathlon nicht mehr durchzuführen.

Der in den letzten Jahren klar erkennbare Teilnehmer- und Zuschauerrückgang beim 3LC und gleichzeitig die Zunahme von Triathlon- bzw. Ausdauersportveranstaltungen in der Region haben zu dieser Entscheidung beigetragen. Und natürlich auch die Tatsache, dass so eine Sportveranstaltung ein sehr grosser Arbeitsaufwand ist, welcher ehrenamtlich nicht mehr zu bewältigen ist.

Für die Freunde des 3LC tut es uns natürlich leid, wir bitten aber um Verständnis für diese endgültige Entscheidung!

 

Wir sagen DANKE für zwölf erfolgreiche Crosstriathlon Bewerbe im 3-Länder Eck

Kein 3-Länder Crosstriathlon 2017

Ameo Power Breather

Über Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Check Also

Wasle erneut auf XTERRA Podest

Ihr Ziel nach ihrer Verletzungspause die Weltcuprennen der Europatour mit einem Podestplatz zu beenden ist …

X
X