Triathlon Szene Österreich

Challenge Walchsee setzt auf Rolling Swim Start

Neuigkeiten gibt es vom Schwimmstart der Challenge Walchsee. Erstmalig setzen die Veranstalter der ETU Europameisterschaften über die Mitteldistanz auf dem Rolling Swim Start. Dabei können sich die Athleten in vier verschiedene Schwimmkorridore einordnen.

Schwimmzone 1: Schwimmzeiten unter 30 Minuten

Schwimmzone 2: Schwimmzeiten zwischen 30 und 35 Minuten

Schwimmzone 3: Schwimmzeiten zwischen 35 und 45 Minuten

Schwimmzone 4: Schwimmzeiten zwischen 45 und 70 Minuten

Der Rolling Swim Start kommt sowohl bei den Europameisterschaften wie auch dem später startenden offenen Bewerb der Challenge Walchsee zum Einsatz.

Die Elite Athleten starten vor den Age Group Athleten mit einem Massenstart.

Tags:

Weiterführende Beiträge

Rio 2016: Das sagen Lisa Perterer und Julia Hauser
Gemeinsames Age Group Team Austria Abendessen bei der Challenge Walchsee
Menü
X
X
X