Triathlon Szene Weltweit

Challenge Serie verliet Nordamerika Rennen

Die Reichweite der Challenge Serie im heurigen Jahr 2015 haben wir hier bereits für euch zusammengefasst. Nun verliert die Challenge Serie in Amerika mit einem Schlag 5 Bewerbe.

Die Rev3 Serie wird unter ihrem Namen die Bewerbe in Knowville, Quassy, Williamsburg, Maine und Poconos wieder selbst austragen.

Über die Gründe der Auflösung der Zusammenarbeit mit der Challenge Serie schweigen die Amerikaner im Moment noch. “Wir glauben, dass unsere Mitarbeiter die besten in ihrem Bereich sind und haben im Kopf viele neue Ideen, die das Wettkampferlebnis für die Athleten weitern steigern sollen. Wir können es kaum mehr erwarten, im nächsten Jahr wieder zurück zu sein und die Athleten bei Rev3 Bewerben empfangen zu dürfen,” so CEO Charlie Patten

Tags: ,

Weiterführende Beiträge

Mario Mola gibt Debüt über die Mitteldistanz
Meilensteine des IRONMAN Hawaii: Von der Geburtsstunde über die Startgelder bis zum Verkauf
Menü
X
X
X