Triathlon Szene Weltweit

Challenge Regensburg trägt ETU Europameisterschaften 2017 aus

Am 14. August 2016 findet die erste Austragung der Challenge Regensburg statt. Über 1.100 Langdistanzathleten aus 32 Nationen fiebern der Premiere entgegen. Während der heurige Bewerb unmittelbar bevor steht, haben die Planungen für das Jahr 2017 bereits begonnen. Bereits im zweiten Veranstaltungsjahr wird die Challenge Regensburg die ETU Langdistanz Europameisterschaften austragen.

Die Europameisterschaften werden am 13. August 2017 ausgetragen werden.

“Wir sind sehr glücklich und stolz, die ETU Langdistanz Europameisterschaften 2017 in der  UNESCO Weltkulturerbe Region Regensburg austragen zu dürfen.” freut sich Zibi Szlufcik (CEO Challenge Family) bereits auf die Europameisterschaften im kommenden Jahr. Neben dem Bewerb über die Langdistanz werden auch der Mittelbayerische Beginners Triathlon, ein Ladies und Kinder Lauf und Konzerte das Triathlon Wochenende abrunden. “Natürlich planen wir ein fantastischen Festival Programm für die Europameisterschaften 2017” so die Veranstalter.

Tags:

Weiterführende Beiträge

Rio 2016: Der Olympische Triathlon in Zahlen
Wer gewinnt den Olympischen Triathlon in Rio 2016?
Menü
X
X
X