Carina Wasle holt weiteres Podium 1
Triathlon Szene Österreich

Carina Wasle holt weiteres Podium

Trotz anstrengender Reisewoche und Jetlag holte Wasle beim Xterra Griechenland mit Platz drei einen weiteren Podestplatz.

Nach dem Biken noch Vierte, konnte Wasle die bisherige Dominatorin der Xterra Europatour Brigitta Poor (HUN) mit bester Laufzeit auf Platz vier verweisen. Der Sieg ging an Nicole Walters (GBR) vor Elena Erbenova (CZ).

„Drei Rennen in 2 Wochen, von Malta auf die Philippinen und zurück nach Griechenland. Dreimal auf dem Podest, Zweite, Erste und Dritte. Ein super Start in die Saison, aber jetzt heißt es wieder trainieren“, erzählt eine strahlende Carina nach dem Rennen.

Ergebnis Damen

1 Walters Nicole F PRO F 02:37:52
2 Erbenova Helena F PRO F 02:39:35
3 Wasle Carina F PRO F 02:39:59
4 Poor Brigitta F PRO F 02:40:16
5 Riou Morgane F PRO F 02:45:56
Tags: ,

Weiterführende Beiträge

Elmar Sprink: Der Hermann hat seine eigenen Gesetze!
Karrierehoch für Triathlet Hollaus
Menü
X
X
X