Triathlon Szene Österreich

Carina Prinz zurück im Wettkampfgeschehen

2006 feierte sie den Staatsmeistertitel über die Olympische Distanz, 2007 wurde sie Vize-Staatsmeisterin und wurde als große Hoffnung angesehen. Doch danach kam der Rückzug vom Leistungssport.

2012 feierte sie beim IRONMAN 70.3 in Zell am See ein Comeback im Triathlon und konnte sich auf Anhieb für die IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaften 2013 in Las Vegas qualifizieren.

Nach 04:44:33 Stunden überquerte sie als dritte ihrer Altersklasse die Ziellinie und holte den begehrten Slot. Die Disziplinzeiten (swim: 00:29:22 Stunden; bike: 02:26:05 Stunden; run: 01:38:30 Stunden)

Tags:

Weiterführende Beiträge

Elvery und Koch siegen am Mondsee
Teilnehmerrekord bei der Challenge Walchsee
Menü
X
X
X