Zelenka siegt bei LCC Herbstmarathon

Nach einem enttäuschenden Ausstieg beim Langdistanz Triathlon in Podersdorf wollte es Bettina Zelenka noch einmal wissen. Beim LCC Herbstmarathon über 42,195 Kilometer (und ein bischen mehr) setzte sich Zelenka gegen die Laufspezialistinnen durch und siegte in neuer persönlicher Bestzeit von 03:06:42 Stunden mit über drei Minuten Vorsprung vor der Konkurrenz.

Über die Halbmarathondistanz zeigte auch Yvonne Raffeiner mit dem dritten Rang ihre Laufstärke. Und über die 7 Kilometer holte sich Sylvia Gehböck ebenfalls Rang 3.

Bei den Herren siegte über 7 Kilometer Lukas Gaggl vom HSV Triathlon.

Spätestens jetzt beginnt für die heimischen Triathleten die Off – Season – viel Spass 😉

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X