ALOHA SPORT
Triathlon Szene Weltweit

World Triathlon Serie Saisonauftakt in Abu Dhabi

Der Weg zur Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio wird kein einfacher sein. Die Qualifikationskriterien haben wir hier (Der lange Weg zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio) für euch zusammengefasst.

Der Kampf um die vier Tickets nach Rio geht am kommenden Wochenende in Abu Dhabi in die nächste Runde – die erste Runde in der heurigen Triathlonsaison. Die weiteren Termine der World Triathlon Serie und somit den Fahrplan zum Weltmeistertitel könnt ihr hier (Die World Triathlon Serie 2015) nachlesen.

Die Favoriten bei den Herren

Die Startliste der Premierenveranstaltung in Abu Dhabi ist prominent besetzt. Angeführt wird das Feld der Herren vom Weltmeister des Jahres 2014 und 2012 Olympiasilbermedaillengewinner Javier Gomez aus Spanien. Er zeigte in der letzten Woche bei der Challenge Dubai bereits seine starke Form über die Mitteldistanz. Es kommt zum Aufeinandertreffen mit den beiden Briten, dem Olympiasieger von 2012 Alistair Brownlee und dem Olympiabronzemedaillengewinner Jonathan Brownlee. Neben den drei Herren werden auch die besten werden auch die verbleibenden 7 Herren der Top 10 der World Triathlon Serie aus dem Vorjahr am Start stehen. Darunter Mario Mola, Joao Pereira, Vincent Luis, Dmitry Polyanskiy, Richard Murray, Ryan Bailie und Aaron Royle.

Luis Knabl und Lukas Hollaus an der Startlinie in Abu Dhabi. Knabl belegte im Vorjahr Rang 44 mit 749 Punkten und Hollaus kam auf Rang 73 mit 418 Punkten.

Lukas Hollaus: „Das Trainingslager ist nun vorbei und eigentlich konzentriere ich mich mehr auf die zweite Qualifikationsperiode, sprich die Wettkämpfe ab Mai. Doch von hier nach Abu Dhabi ist es nicht weit, daher ist es für mich sozusagen eine Heimreise mit Umweg.„, stellt Lukas fest. Aus diesem Grund gab es auch keine direkte Wettkampfvorbereitung. Der Bewerb dient als nächste Standortkontrolle auf seinem Weg zur Qualifikation.

Die Favoriten bei den Damen

Bei den Damen führt die Dominatorin der letztjährigen World Triathlon Serie Gwen Jorgensen aus Amerika das Feld an. Erstmalig seit den Olympischen Spielen 2012 in London und ihrem Sieg, sowie dem Europameistertitel im Vorjahr wird die Schweizerin Nicola Spirig wieder an einem World Triathlon Serie Bewerb teilnehmen. Die weiteren starken Athleten sind Sarah True (vormals Groff), die Neuseeländerin Andrew Hewitt, Jodie Stimpson und Helen Jenkins aus England sowie Emma Moffatt aus Australien.

Lisa Perterer wird bei den Damen in die Wettkampfsaison einsteigen. Im Vorjahr belegte Perterer mit 1.099 Punkten Rang 37 der World Triathlon Serie. 

Die komplette Startliste der Herren

FernandoAlarzaESP
MiguelArraiolosPOR
RyanBailieAUS
AdamBowdenGBR
AlistairBrownleeGBR
JonathanBrownleeGBR
GregorBuchholzGER
ReinaldoColucciBRA
DorianConinxFRA
RonDarmonISR
SimonDe CuyperBEL
AlessandroFabianITA
LucaFacchinettiITA
GaborFaldumHUN
FrancescGodoyESP
JavierGomez NoyaESP
CrisantoGrajalesMEX
AaronHarrisGBR
DavidHaussFRA
VicenteHernandezESP
LukasHollausAUT
IvanIvanovUKR
TravisJohnstonRSA
KyleJonesCAN
SteffenJustusGER
BryanKeaneIRL
AloisKnablAUT
PierreLe CorreFRA
AurélienLescureITU
VincentLuisFRA
JoeMaloyUSA
DavidMcnameeGBR
ValentinMeshcheryakovKAZ
MarioMolaESP
ConorMurphyIRL
RichardMurrayRSA
JoaoPereiraPOR
RostyslavPevtsovAZE
DmitryPolyanskiyRUS
IgorPolyanskiyRUS
AnthonyPujadesFRA
AurelienRaphaelFRA
SvenRiedererSUI
GasparRiverosCHI
AaronRoyleAUS
AndreaSalvisbergSUI
DanyloSapunovUKR
HenriSchoemanRSA
DiogoSclebinBRA
BrendanSextonAUS
JarrodShoemakerUSA
JoaoSilvaPOR
VladimirTurbayevskiyRUS
IvanTutukinRUS
DavideUccellariITA
MartenVan RielBEL
RichardVargaSVK
DanWilsonAUS
JasonWilsonBAR
AndrewYorkeCAN

Die komplette Startliste der Damen

AnastasiaAbrosimovaRUS
LuisaBaptistaBRA
CharlotteBoninITA
Sarah-AnneBraultCAN
ChelseaBurnsUSA
MaaikeCaelersNED
EmmieCharayronFRA
MariaCzesnikPOL
ElenaDanilovaRUS
KaitlinDonnerUSA
PaulaFindlayCAN
VendulaFrintovaCZE
LucyHallGBR
AnneHaugGER
AndreaHewittNZL
VickyHollandGBR
SofieHoogheBEL
JuriIdeJPN
AnnekeJenkinsNZL
HelenJenkinsGBR
LindseyJerdonekUSA
AgnieszkaJerzykPOL
GwenJorgensenUSA
YurieKatoJPN
RachelKlamerNED
AnjaKnappGER
DitteKristensenDEN
AoiKuramotoJPN
AnnamariaMazzettiITA
CharlotteMcShaneAUS
EmmaMoffattAUS
AinhoaMuruaESP
PamellaOliveiraBRA
EllenPennockCAN
GaiaPeronITU
LisaPertererAUT
HannaPhilippinGER
MariRabieRSA
AlexandraRazarenovaRUS
AileenReidIRL
ClaudiaRivasMEX
BarbaraRiverosCHI
RebeccaRobischGER
CarolinaRoutierESP
SophiaSallerGER
GillianSandersRSA
YukaSatoJPN
MariyaShoretsRUS
MatejaSimicSLO
NicolaSpirigSUI
JodieStimpsonGBR
KirstenSweetlandCAN
YukoTakahashiJPN
SarahTrueUSA
AiUedaJPN
KatrienVerstuyftBEL
YuliyaYelistratovaUKR
KatieZaferesUSA
Schlagworte
ALOHA SPORT

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen.Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Back to top button
Close
X
X
X