Wasle bei XTERRA US Championship auf Rang 6

Nach dem Schwimmen stieg die Kundlerin als 12. aus dem Wasser. Auf der folgenden 28 km langen Bikerunde konnte sie sich auf den 8. Platz vorarbeiten. Beim abschließenden Crosslauf machte Carina Wasle nochmals 2 Plätze gut und finischte als Sechste unter den besten der Welt.

„Nach meinen gesundheitlichen Problemen Anfang des Sommers habe ich beim Laufen vielleicht zu viel aufgepasst um nicht zu überpacen. Aber ich glaube die Form und die Leistung passen jetzt und ich bin sehr zuversichtlich für die WM auf Maui, “ meinte Carina nach dem Rennen.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X