Vilic nach Schulter-Operation wohlauf

Am Sonntag kam Sara Vilic im Trainingslager in Pula mit dem Rad zu Sturz. Die Diagnose: Schlüsselbeinbruch. Für eine schnellstmögliche Genesung entschied sich Vilic mit ihrem Team für eine Operation. Diese verlief am gestrigen Dienstag im UKH Klagenfurt vielversprechend.

 

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

X
X