ALOHA SPORT
Triathlon Szene Weltweit

Neuer 5150 Triathlon in Porec

Istrien ist nicht erst seit Barbara Tesars „Istriabike“ Trainingslagern bekannt als traumhafte Destination für Triathleten. Jetzt bekommt die Region nach einem Mitteldistanz-Triathlon auch noch einen 5150 Triathlon über die Olympische Distanz. Dieser findet am 5. Mai 2019 statt.

Der Plava Laguna 5150 Triathlon Poreč, Kroatien, findet vor der atemberaubenden Kulisse der Adria statt. Die im Großteil flache, schnelle Streckenführung des Kurses wird erfahrenen Athleten die Möglichkeit geben, persönliche Bestleistungen zu erringen.

„Wir freuen uns sehr, ein Event der 5150 Triathlon Series in diese wunderschöne Ecke Kroatiens zu bringen, und wir sind zuversichtlich, dass Athleten aus der gesamten Europäischen Region nicht nur eine großartige Rennerfahrung, sondern auch ein wunderschönes Wochenende in Poreč haben werden“, sagte Stefan Petschnig, Geschäftsführer von IRONMAN Europe, Naher Osten und Afrika. „Für viele Athleten ist die Idee, an einem IRONMAN®- oder IRONMAN 70.3®-Rennen teilzunehmen, sehr entmutigend, aber das 5150-Format ist für so viele Sportler aller Klassen zugänglich“, fügte Petschnig hinzu.

Die Athleten beginnen den 5150 Triathlon auf dem 1500 m langen Schwimmkurs am Strand vor dem Hotel Molindrio, bevor sie sich auf den 40 km langen Radweg begeben, der am berühmten Aquacolors Park vorbeiführt. Abschließend laufen die Athleten 10 km entlang der Küsten in die Innenstadt mit atemberaubenden Aussichten und leidenschaftlicher Unterstützung der Zuseher, ehe sie in Istrien über die Ziellinie laufen.

Schlagworte
ALOHA SPORT

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen.Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Back to top button
Close
X
X
X