Ekoi
Triathlon Szene Österreich

Triathlon Europameisterschaft 2014 in Kitzbühel: 100 Tage bis zum Großereignis

Nach fünf Jahren in der WM-Serie und dem letztjährigen Highlight auf das Kitzbüheler Horn kehrt die Triathlon- Europameisterschaft in das ursprüngliche Eventareal in und um den Schwarzsee und die Innenstadt von Kitzbühel zurück. Von 19. bis 22. Juni 2014 werden nicht nur die EM- Titel für Profis aus ganz Europa vergeben, die Europameisterschaft ist zudem auch ein einzigartiger Breitensportevent. Ein Rekordstarterfeld von rund 2.000 Athleten aus 35 Mitgliedsländern der ETU (Europäische Triathlon Union) wird in Kitzbühel erwartet und sorgt mit deren Begleitpersonen für rund 20.000 zusätzliche Nächtigungen in der Gamsstadt und deren Umgebung. Auch Signe Reisch, die Präsidentin von Kitzbühel Tourismus zeigt sich angesichts dieser Zahlen begeistert: „Wir freuen uns auf dieses Großereignis und sehen natürlich auch der touristischen Wertschöpfung in der Region positiv entgegen.

Neben den Altersklassen-Europameisterschaften werden auch die Elite- und Junioren Europameister ermittelt. Dazu kommen die Teambewerbe der Elite und Junioren und die rund 100 Behindertensportler, die in ihren Altersklassen um EM- Medaillen kämpfen, eine wichtige Generalprobe, denn Paratriathlon wird  in Rio 2016 erstmals zum Paralympischen Programm gehören.

 „Wir erwarten uns im kommenden Jahr inklusive aller Rahmenbewerbe rund 2.000 Athleten in Kitzbühel – ein einzigartiges Triathlonfest, auf das wir heuer einen Schwerpunkt legen werden“, erklären ÖTRV Präsident Walter Zettinig und Tirols Verbandspräsident Julius Skamen. Schon am Donnerstag beginnt das Programm mit dem beliebten Kindertriathlon, der seit Jahren hunderte Nachwuchsathleten nach Kitzbühel lockt. Auch die City Exhibition in der Kitzbüheler Innenstadt wird wieder stattfinden.

Programm:

Donnerstag, 19. Juni
11.30 Uhr Kids Triathlon
20.30 Uhr Team Exhibition

Freitag, 20. Juni
8.00 Uhr Age Group Sprintdistanz
13.00 Uhr Junioren weiblich
15.00 Uhr Elite weiblich

Samstag. 21. Juni
8.00 Uhr Paratriathlon
12.00 Uhr Junioren männlich
15.00 Uhr Elite männlich

Sonntag, 22. Juni
7.30 Uhr Age Group Olympische Distanz
13.00 Uhr Team Mixed Relay Junioren
15.30 Uhr Team Mixed Relay Elite

Zur Vorbereitung auf den Saisonhöhepunkt vieler Athleten veranstalt trinews.at mit Unterstützung des Österreichischen Triathlon Verbandes einen Triathlon Workshop zur Besichtigung der original Wettkampfstrecken am 26. und 27. April in Kitzbühel. Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeit hier.

Kommentare

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X