Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

TRAUN Triathlon – feel the family spirit!

Der TRAUN Triathlon zählt zu den Geheimtipps in der Triathlonszene – klein aber fein, familiär und gut organisiert. Das schätzen viele Athleten und kommen gerne nach Traun um die familiäre und freundschaftliche Atmosphäre zu genießen. Der Run auf die limitierten Startplätze ist, so wie im letzten Jahr, sehr groß. Der Triathlon war bereits 4 Wochen vor dem Start restlos ausverkauft.

Der TRAUN Triathlon ist Teil des großen Sporteventevents „TRAUN bewegt“ von 16. bis 18. Mai am Gelände des Oedtsees – eine Kooperation der Veranstalter des 1.USC Traun und dem TAW. Am Freitag beginnt das sportliche Wochenende mit dem Business-/Citylauf . Am Samstag sind die Kinder die Stars beim 2. Trauner Kids Triathlon und werden Eltern und Zuseher mit tollen Leistungen begeistern. Am Sonntag folgt der Höhepunkt mit dem Klassiker, dem TRAUN Triathlon.

Zu den großen Favoriten zählt Dominik Exel. Mit Peter Nemeth steht ein zweiter sehr guter Schwimmer am Start. Beide werden von Anfang an das Tempo vorgeben. Ob es allerdings zu einem Schwimmen kommen wird, steht noch in den Sternen. Hatte der Ödsee letzte Woche bereits gemessene 18 Grad, so kühlte er in den letzten Tagen stark ab und nähert sich in großen Schritten der 13 Grad Marke. Aktuell liegt die Seetemperatur bei 15 Grad. Wird die 13 Grad Marke angekratzt, werden die Veranstalter wohl auf den „IRONMAN 70.3 St. Pölten“ Start zurückgreifen. Das heisst, in festgelegten Intervallen werden jeweils Gruppen von bis zu 10 Athleten laufend von ausserhalb der Wechselzone zu ihren Rädern laufen und den Bewerb in Angriff nehmen. Nach dem Radfahren wartet dann noch der 5 Kilometer Lauf.

Bei den Damen möchte Sylvia Gehnböck nach Platz 2 in der Vorwoche in Ober Grafendorf ihren ersten Sieg heuer bei einem Triathlonbewerb starten. Mit Viktoria Schenk steht auch die drittplatzierte aus Ober Grafendorf wieder am Start.

Wie im Fall von sehr tiefen Temperaturen der Staffelbewerb ausgetragen wird, wird gerade in Traun überlegt. Die Veranstalter bemühen sich auf alle Fälle, das bestmögliche aus der aktuellen Lage zu machen.

Kommentare

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X