Triathlon Szene Österreich

Stiegl verlost die letzten 20 Startplätze für den IRONMAN 70.3 Zell am See

Stiegl verlost die letzten 20 Startplätze für den IRONMAN 70.3 Zell am See 1

Die letzte Chance auf die Generalprobe der IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaften 2015. Gemeinsam mit Stiegl werden nochmals 20 Startplätze unter die Athleten gebracht:

Du bist angemeldet und willst einen Freund empfehlen? Sag deinem Freund bitte, er soll sich hier http://bit.ly/stieglfriend anmelden und dich unter “Ich wurde empfohlen von” eintragen. Wir schicken dem von dir empfohlenen Athleten binnen 24 Stunden einen Anmeldecode zum Rennen und ihr bekommt ein “Starterpaket” der Stiegl Privatbrauerei in dem natürlich auch eine Kostprobe “Stiegl Sport-Weisse” nicht fehlen darf.

Du hast jemanden, der dich empfiehlt? Dann melde dich gleich jetzt über dieses Formular zur Registrierung an: http://bit.ly/stieglfriend

Wer nicht über die IRONMAN 70.3 Distanz starten möchte, hat am Vortag die Möglichkeit, auf Teilen der Original Wettkampfstrecke das Flair zu genießen und über die Olympische Distanz beim “Tri The Lake” an den Start zu gehen. Am nächsten Tag freuen sich dann die Athleten der Mitteldistanz über die Unterstützung entlang der Strecke!

Tags:

Aktuelle Beiträge

Weiterführende Beiträge

Horwarth mit Pech bei den YOG
Heimische Elite und U23 Athleten bei der Duathlon EM
Menü
X
X
X