Triathlon Szene Österreich

Steeltownman verlost Startplätze

Ein Name, der Programm ist. Für die Premiere des Steeltownman über die Olympische Distanz und die Sprintdistanz laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Neben tollen Geschenken für die Starter (Hochwertige Multifunktionstaschen sind im Startgeld inkludiert) arbeitet man beim Veranstalterverein PSV Linz auch am Rahmenprogramm. So soll der Pichlingersee im Linzer Naherholungsgebiet in einen Hexenkessel verwandelt werden.

 
Besonders die korrekte Streckenlänge liegt uns am Herzen,” so die Organisatoren, die regelmässig auf den Strecken unterwegs sind, und vermessen. Einem fairen Wettkampf liegt nichts mehr im Wege.
 
trinews.at verlost einen Startplatz über die Olympische Distanz. Hilfe bei den Fragen gibt es auf der offiziellen Homepage www.steeltownman.at
Tags:

Weiterführende Beiträge

Dominik Berger möchte Mostiman Titel verteidigen
Zweiter Tag der Wahrheit: Die Schmerzen kommen
Menü
X
X
X