Ekoi
Triathlon Szene Österreich

Steeltownman: Nur noch Restplätze vorhanden

Glücklich kann sich schätzen, wer einen Startplatz über die Olympische Distanz ergattert hat. Vor wenigen Tagen musste der Veranstalterverein PSVTri Linz die Anmeldung schließen. „Ursprünglich waren wir aufgrund der Terminkollision mit dem Kitzbühel Triathlon etwas angespannt. Wir möchten uns aber bei allen Athleten bedanken, die uns mit ihrer Anmeldung gezeigt haben, dass wir nicht abhängig von anderen Terminen sind und der Steeltownman als Fixpunkt gesehen werden kann.“ so Sektionsleiter Peter Labmayer im Gespräch mit trinews.at. „Wir hätten heuer ohne weiteres 350 Anmeldungen über die Olympische Distanz entgegennehmen können. Täglich erreichen uns noch Mails mit der Frage, ob nicht doch noch ein Startplatz frei ist. Aber bei 275 Anmeldungen mussten wir leider die Anmeldung schließen, da mehr Athleten derzeit organisatorisch nicht möglich sind. Resplätze sind allerdings noch über die Sprintdistanz und den Aquathlon für Kinder vorhanden.

Aushängeschild des Steeltownman ist der ehemalige IRONMAN Weltmeister Faris Al-Sultan, der Seriensieger Christan Birngruber einheizen wird.

Kommentare

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X