Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

Renko beim IRONMAN Schweiz am Start

… denn ein viraler Infekt machte Renko in den letzten Wochen einen Strich durch die Rechnung. Am Ende einer Regenerationswoche setzte Husten und Schnupfen ein. Nachdem sich die Krankheit in der folgenden Woche nicht besserte, musste auch kurzfristig sein Start beim 5150 Klagenfurt abgesagt werden. Eine schwere Entscheidung, denn bei dem starken inernationalen Starterfeld sollte der 5150 eine erste Standortbestimmung für den IRONMAN Austria werden.

Durch den gesundheitsbedingten Trainingsausfall musste ein neuer Zeitplan her. Um beim IRONMAN Austria in Top Form zu sein, war es bereits zu spät und so geht Renko nun 14 Tage später beim IRONMAN Switzerland an den Start. Der Radkurs mit einigen knackigen Anstiegen müsste dem Niederösterreicher sehr gut liegen. „Einmal ein Wettkampf, bei dem in der Vorbereitung alles passt, “ so der sehnliche Wunsch Renkos.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X