Premiere für Schönberg 1/8 Man 1
Triathlon Szene Österreich

Premiere für Schönberg 1/8 Man

Eines der letzten Spätsommer Wochenende im Kamptal wird genutzt um noch einmal eine Triathlon Party zu veranstalten. Neben dem “Fittest City St. Pölten Sprint Triathlons” wird auch beim Schönberg 1/8MAN Triathlon das Saisonende gefeiert. An die 300 Einzelstarter und 29 Staffeln haben bereits im Vorfeld gemeldet und ihren Start angekündigt.

Neben sehr vielen Triathlon Rookies, die Triathlonluft schnuppern möchten, haben sich auch einige schnelle gemeldet die um den Sieg bei der Premiere kämpfen. Sebastian Czerny, Alexander Frühwirt, Julian und Kilian Höllmüller um nur einige Herren zu nennen. Bei den Damen ist die bekannteste Starterin Barbara Tesar die in einem großen Damenfeld (83 Frauen sind gemeldet) um die Stockerlplätze kämpfen wird.

Der URC Spk Renner Langenlois als Veranstalterverein freut sich auf die Premiere und über die vielen Anmeldungen. Los geht es um 10:00 Uhr in Schönberg im Freibad in gestürzter Reihenfolge – die schnellen Athleten springen zum Schluss ins Wasser – Startintervall 30sec. Alles Infos rund ums Rennen inklusive Startreihenfolge auf www.achtelman.at

Tags:

Weiterführende Beiträge

Fittest City Sprint Triathlon St. Pölten lockt zum Saisonabschluss
Erfolgreiches Fazit nach einem Jahr NÖ Triathlon Leistungszentrum
Menü
X
X
X