Perterer siegt bei Klagenfurter Silvesterlauf

Traditionell bestreiten zahlreiche Triathleten am letzten Tag des Jahres noch einen sportlichen Wettkampf. Bei den zahlreichen Silvesterläufen in Wien, Klagenfurt, Linz, Gmunden, … gilt es, seine nicht vorhandene Form nach den Feiertagen unter Beweis zu stellen und mit neuer Motivation in die neue Saison zu starten.

Nach ihrer Zwangspause startete auch Lisa Perterer beim Silvesterlauf in Klagenfurt und sicherte sich den Tagessieg. Mit einer Zeit von 35:57 waren nur sechs Herren schneller wie Perterer. Bei den Herren holte sich Christoph Lorber in 33:56 Minuten den Tagessieg über 10 Kilometer.

Bereits gestern siegte der ÖTRV Nachwuchs beim Altjahreslauf in Aschau.

ÖTRV Nachwuchsathleten siegen bei Altjahresläufen

 

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X