Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

Perterer mit bestem World Triathlon Serie Ranking

Das Ranking der besten Athleten der Welt in der World Triathlon Serie wurde nach einem Sponsor der ITU benannt. Ab sofort reiht das „2015 Columbia Threadneedle Ranking“ die Athleten.

Punkte werden weiterhin beim ITU World Triathlon Serie Grand Final gesammelt. Zusätzlich zählen die fünf besten Ergebnisse der ITU World Triathlon Serie und die maximal zwei besten Ergebnisse der ITU Weltcupbewerbe zum Gesamtergebnis.

Perterer knappert an TOP 10

Nach ihrem hervorragendem 5. Rang beim ITU World Triathlon Serie Bewerb in Auckland belegt Lisa Perterer Rang 12 im Ranking mit 663 Punkten. Von Rang 10 trennen die Kärtnerin 23 Punkte. Überlegen angeführt wird das Ranking von Gwen Jorgensen mit 1.600 Punkten.

1. Gwen Jorgensen USA 1600
2. Katie Zaferes USA 1480
3. Andrea Hewitt NZL 1271
4. Barbara Riveros CHI 972
5. Yuka Sato JPN 965
6. Sarah True USA 893
7. Charlotte McShane AUS 815
8. Vendula Frintova CZE 756
9. Lindsey Jerdonek USA 710
10. Emma Moffatt AUS 686
11. Flora Duffy BER 685
12. Lisa Perterer AUT 663

Brownlee führt das Ranking der Herren an

Bei den Herren ist Luis Knabl mit Rang 31 bestplatzierter Österreich.

1. Jonathan Brownlee GBR 1386
2. Javier Gomez Noya ESP 1282
3. Fernando Alarza ESP 1134
4. Mario Mola ESP 1069
5. Ryan Bailie AUS 876
6. Henri Schoeman RSA 811
7. Joao Silva POR 756
8. Vincent Luis FRA 740
9. Pierre Le Corre FRA 685
9. Richard Murray RSA 685
31. Alois Knabl AUT 201
49. Thomas Springer AUT 77

Auswirkungen auf die Olympia Qualifikation?

Die guten Ergebnisse der Österreichischen Triathleten haben natürlich auch Auswirkungen auf die Olympia Qualifikation. Aktuell dürfte Österreich 4 Athleten zu den Olympischen Spielen nach Rio im nächsten Jahr schicken.

Bei den Herren hätten aufgrund ihrer internationalen Ergebnisse (vorbehaltlich der Entscheidung des heimischen Nationalen Olympischen Komitees) Luis Knabl und Lukas Hollaus die beiden Startplätze inne. Knabl rangiert auf Rang 41 und Lukas Hollaus auf Rang 48. Thomas Springer folgt auf Rang 146.

Bei den Damen liegt Lisa Perterer auf Rang 8 und Sara Vilic auf Rang 27 des Olympia Qualifikations Rankings. Julia Hauser folgt auf Rang 84.

 

 

Kommentare

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X