Perterer führt Weltcupbewerb in Huatulco an

Spätestens nach Rang 12 beim World Championship Series Bewerb in San Diego ist Lisa Perterer für die internationale Triathlon Szene keine Unbekannte mehr. Die Kärntnerin zählt in Huatulco zum engsten Favoritenkreis und wird am Sonntag ab 15:00 Uhr (MEZ) am Ocean Beach den Bewerb in Angriff nehmen. Dabei gilt es auf dem flachen Radkurs mit acht Runden von Anfang an in einer guten Spitzengruppe platziert zu sein. Ein etwas größerer Anstieg ist nach etwa der Hälfte jeder Runde zu absolvieren. Die abschliessende Laufstrecke ist erneut flach mit einem kleinen Hügel am Anfang.

Konkurrenz bekommt Perterer vor allem aus Brasilien und Mexiko. Mit Pamela Oliveira und Paola Diaz sind weitere starke Athletinnen am Start.

Bei den Herren wird Luis Knabl ab 17:45 Uhr (MEZ) am Ocean Beach um Weltranglistenpunkte kämpfen. Knabl, ebenso wie Perterer im „Team Rio 2016“, geht mit Startnummer 22 in den Bewerb.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X