Moser und Hollaus im Europacup Einsatz

Für Theresa Moser geht es nach den Plätzen 26 (Antalya), 26 (Larache) und 29 (Holten) darum, erneut internationalle Wettkampfpraxis zu sammeln.

Lukas Hollaus möchte seinen Aufschwung nach den Staatsmeisterschaften in Obertrum, bei welchen er die Vizestaatsmeistertitel erringen konnte mitnehmen und in Istanbul punkten. 

Der Kurs in der bevölkerungsreichten Stadt der Türkei ist technisch nicht sehr anspruchsvoll. Nach 2 Runden im Meer geht es über 6 flache Runden ohne Hügel, ehe 4 Runden entlang des Meeres zu laufen sind. Für die Sieger gibt es knapp über 1.500 € Preisgeld.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X