EKOI
Home / Triathlon Szene / Triathlon Szene Österreich / Lukas Hollaus: Zweites Studium erfolgreich beendet
Ekoi

Lukas Hollaus: Zweites Studium erfolgreich beendet

Spitzensport und Studium? Geht das? JA! ÖTRV Kaderathlet und Spitzensportler Lukas Hollaus feierte diese Tage seine zweite Sponsionsfeier. Nach dem Sportwissenschaftsstudium war der Salzburger nicht untätig und hat neben seiner Laufbahn als Spitzensportler das Lehramtstudium Bewegung und Sport, sowie Geographie und Wirtschaftskunde erfolgreich abgeschlossen.

„Nachdem mir vier Weisheitszähne gezogen wurde musste ich interlektuell dagegenhalten und freue mich jetzt auf meinen zweiten Studienabschluss,“ strahlte der frisch gebackene zweifache Magister „MMag. Hollaus“. „Vielen Dank an alle die mich in den letzten Jahren dabei unterstützt haben…ganz besonders meiner Freundin, ohne die ich höchstwahrscheinlich noch viele weitere Jahre benötigt hätte“.

Auch sportlich ging es mit Lukas Hollaus in der Saison 2017 steil nach oben. Im „World Triathlon Ranking“ und in der „ITU Points List“ scheint Hollaus als bester Österreicher an Spitzenplätzen auf.

EKOI

Über Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben – in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen.

Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Check Also

Laura Philipp und Boris Stein triumphieren beim IRONMAN 70.3 in Zell am See-Kaprun vor Rekordkulisse.

Was war das für ein Triathlonfest beim IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun. Über 2.500 Athleten …

X
X