TVB Klagenfurt
Triathlon Szene Österreich

Knabl Top 20 beim Weltcup in Alanya

Sein Salzburger Kollege Lukas Hollaus kam mit 2:09 min Rückstand auf den Sieger Joao Pereira (POR) auf den 25. Platz. Beide konnten somit weitere Olympia-Qualifikationspunkte auf ihr Konto verbuchen. Der dritte ÖTRV-Athlet, Thomas Springer, musste wegen Magenproblemen das Rennen auf der Laufstrecke frühzeitig beenden.

Die nächste Möglichkeit für die ÖTRV-Athleten Olympia-Qualifikationspunkte zu sammeln, gibt es bereits kommendes Wochenende (24. Oktober) beim letzten Weltcuprennen der Saison in Tongyeong (KOR).

Ergebnis ITU Weltcup Alayna (TUR), Elite Herren

Olympische Distanz (1.500 m Schwimmen, 41,28 km Radfahren, 10 km Laufen)

1. Joao Pereira (POR), 1:45:10 h

2. Kristian Blummenfelt (NOR), 1:45:21 h

3. Kyle Jones (CAN), 1:45:27 h

20. Alois Knabl (Raika Tri Telfs, T), 1:46:52 h

25. Lukas Hollaus (TV Zell/See, S), 1:47:19 h

DNF Thomas Springer (Union LTU Linz, OÖ)

Kommentare

Schlagworte
TVB Klagenfurt

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X