Dienstag, Februar 25, 2020
Start Triathlon Szene Triathlon Szene Weltweit IRONMAN kündigt IRONMAN 70.3 Bahrain und IRONMAN 70.3 Dubai an

IRONMAN kündigt IRONMAN 70.3 Bahrain und IRONMAN 70.3 Dubai an

„Triathlon ist eine der am schnellsten wachsenden Sportarten der Welt. Zudem konnten wir beobachten, dass die Zahl der Athleten aus dem Mittleren Osten bei unseren Rennen stark gestiegen ist. Die starke Nachfrage der Athleten ist auch die Basis für unseren Schritt. Wir sind äußerst froh darüber, so großartige Partner in der Golfregion gefunden zu haben“, sagt Thomas Dieckhoff, CEO von IRONMAN Europe, Middle East und Africa.

„Wir sind überaus erfreut, heute den Grundstein für IRONMAN 70.3-Rennen in den Golfstaaten legen zu können. Es ist eine Region, die zu den neuen Hotspots des Triathlons zählt“, sagt IRONMAN-CEO Andrew Messick. „Noch dazu haben wir viele begeisterte Triathleten vor Ort. Bahrain und Dubai haben bewiesen, dass sie alle Voraussetzungen für die Austragung großartiger Events mitbringen. Wir freuen uns schon jetzt darauf, gemeinsam mit unseren Partnern einige der spektakulärsten Rennen der Welt auf die Beine zu stellen – mit dem Potenzial, das noch weitere Rennen hinzukommen.“

Bei beiden Veranstaltungen handelt es sich um neue Wettkämpfe. Die bestehenden Wettkämpfe stehen mit den neuen Bewerben in keinem Zusammenhang.

Die Rennstrecke der IRONMAN 70.3 Middle East Championship in Bahrain wird durch einige der bedeutendsten, sowohl historischen als auch zeitgenössischen, Attraktionen des Königreichs Bahrain bereichert, wie beispielsweise die Al Fateh Moschee, der Al-Qudaibiya Palast und die Bucht von Bahrain. Ein spezielles Merkmal des Radkurses ist die Formel-1-Atmosphäre, die mit fünf Kilometern Radstrecke auf einem Teilabschnitt des Bahrain International Circuit garantiert wird. Das Königreich Bahrain hat bereits zuvor Triathlonevents ausgetragen. Weitere Informationen zu beiden Rennen folgen in Kürze.

- Produkthinweis -

Unterstütze die Trinews Mission

„Wir leben für den Triathlon Sport in Österreich“: Für diese Mission geben wir bei Trinews jeden Tag Vollgas. Wir stehen für zukunftsoptimistischen Sportjournalismus und wollen unseren Sport im richtigen Licht präsentieren Du willst uns dabei unterstützen? Das kannst du jetzt unkompliziert tun. Werde jetzt zum TrinewsINSIDER

Hole dir unseren Newsletter

Bleibe immer up-to-date mit dem Trinews Newsletter.

Stefan Leitner
Stefan Leitnerhttps://www.trinews.at
Stefan Leitner ist Herausgeber der Zeitschrift Trinews. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Als Inhaber der Sport und Event Agentur Leitner organisiert Stefan Leitner mit seinem Team die ALOHA SPORT Events. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.
X
X