Ekoi
Material

Garmin präsentiert Garmin Edge 820

Mehr Spaß und Sicherheit bei jeder Bike-Ausfahrt: dafür stehen die Garmin Radcomputer der beliebten Edge Serie. Der kompakte, 68 Gramm leichte Profi-Radcomputer lasst sich bequem über drei Tasten und den hochauflösenden 2,3 Zoll Farb-Touchscreen bedienen und ist von Haus aus bereits mit einer vorinstallierten Fahrradkarte für Europa ausgestattet.

Im Bereich Navigation, Sicherheit und Konnektivität punktet der Edge 820 mit GPS- und GLONASS-Empfang, RoundTrip-Routing Funktion, automatischer Unfallbenachrichtigung an hinterlegte Notfallkontakte, Smartphone-Notifications, Garmin Connect Anbindung sowie Individualisierungsmöglichkeiten über den Garmin ConnectIQ Store. Neu und für lange Touren besonders praktisch ist der Energiesparmodus, der die Akkulaufzeit um bis zu 50 Prozent verlängert.

Spannend für Ausfahrten in der Gruppe ist die ebenfalls neue GroupTrackFunktion. Mit diesem Feature haben die Fahrer genau im Blick, wo sich ihre Mitstreiter befinden, auch wenn diese mal am Berg zurückfallen.

Der Edge 820 – gemacht für #BeatYesterday-Biker

Wer bei seiner Ausfahrt weniger auf Flora und Fauna sondern auf die eigene Leistung und das nächste Strava Segment achtet, der findet am Edge 820 Gefallen. In Verbindung mit integrierten oder optionalen Sensoren zeigt der Edge 820 unter anderem maximale Sauerstoffaufnahme, Herzfrequenzzonen, benötigte Erholungszeit und Leistungs-Schwellenwerte an. Ist ein VectorWattmesssystem an den Edge 820 gekoppelt, können auch die Cycling Dynamics Daten grafisch dargestellt werden. Neben einem Umgebungslichtsensor, der die Displayhelligkeit automatisch regelt, verfügt der Edge 820 außerdem über WLAN für Updates und zur Synchronisation.
Für maximale Sicherheit und perfekte Übersicht, sind beide Edge Radcomputer mit dem Garmin In-Sight-Display Varia Vision und dem Varia Radar kompatibel.

 

Schlagworte
Triathlon Matte

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X