15 Athleten nahmen den Bewerb in Port Elizabeth in Angriff, um ITU Punkte zu sammeln. Den Sieg holte sich der Deutsche Franz Löschke in 1:57:26 Stunden vor dem Franzosen Frederic Belaubre in 1:57:53 und Wian Sullwand (Südafrika) in 1:59:13 Stunden.

Lukas Gaggl war als einziger Österreicher am Start und kam auf Rang 13 nach 02:03:43 Stunden ins Ziel. Mit der 8 schnellsten Laufzeit machte er noch wichtige Sekunden gut. Für die abschliessenden 10 Kilometer benötigte Gaggl 34:43 Minuten.

About the Author: Stefan Leitner

Stefan Leitner ist Herausgeber der Zeitschrift Trinews. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Als Inhaber der Sport und Event Agentur Leitner organisiert Stefan Leitner mit seinem Team die ALOHA SPORT Events. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.