Triathlon Szene Österreich

Dollinger bei der Challenge Barcelona am Start

Eine durchwachsene Saison für die Tirolerin, die bereits frühzeitig in der Saison den Kampf um die Qualifikation beim IRONMAN Hawaii verletzungsbedingt beenden musste. Nun kämpft sie eine Woche vor der IRONMAN Weltmeisterschaft auf Hawaii bei der Challenge Barcelona in Maresme über die Langdistanz.

Eva Dollinger zählt dabei zu den ganz grossen Favoriten. Erneut am Start steht die Vielstarterin Erika Csomor aus Ungarn, die unter anderem die Langdistanz in Klagenfurt, den Embrunman in Frankreich, und den Powerman in Weyer bereits in den Beinen hat.

Bei den Herren steht unter anderem Stephan Bayliss am Start, der sich ebenfalls nicht für den IRONMAN Hawaii qualifizieren konnte. Neben Bayliss zählt auch der Deutsche Dorian Wagner zum erweiterten Favoritengreis.

Neben Eva Dollinger stehen 15 weitere Österreicher in der Startliste. Alle Österreicher bei der Challenge Barcelona:

Andreas Trettenhan
Baumgartner Markus
Baumgartner Stefan
Christian Reibl
Friedrich Schwarz
Haller Alexander
Herbert Leitner
Josef Gruber
Klostermann Bastian
Klug Adolf
Kurt Loitzl
Peter Baiger
Polak Kamila
Polak Johannes
Reinhard Gasser

Ihren Start vorzeitig absagen musste nach einem Unfall Kamila Polak. Sie wurde auf dem Radweg von einem Auto aus einer Einfahrt abgeschossen und kuriert ihre – zum Glück nur kleinen – Verletzungen aus.

Tags: ,

Weiterführende Beiträge

Berger bei IRONMAN 70.3 Frankfreich auf Rang 14
Anmeldeversicherung bei der Challenge Walchsee
Menü
X
X
X