Challenge Forte Village
Triathlon Szene Weltweit

Challenge Serie erhöht nochmals die Preisgelder – die 1 Million Dollar Marke wird geknackt

Geld spielt in den Golfstaaten keine Rolle, solange die Königsfamilien an der Macht sind. Für 2015 haben sich drei Challenge Bewerbe zusammengetan um das höchste Preisgeld in der Triathlongeschichte noch einmal in die Höhe zu treiben.

Die Challenge Dubai, Challenge Bahrain und die neue Challenge Oman haben sich zur „Challenge Triple Crown“ zusammengeschlossen. Das große Finale wird auch im nächsten Jahr wieder die Challenge Bahrain im Dezember sein. Während es bei der Challenge Oman und Challenge Dubai auch namhafte Preisgelder geben wird, wird es beim Finale in Bahrain um sagenhaften 1 Million Dollar gehen.

Am Start der Challenge Bahrain darf allerdings nur stehen, wer sich bei der Challenge Dubai oder Challenge Oman für das große Finale qualifiziert. Die Qualifikationskriterien werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben.

Bahrain war schon immer Austragungsort von Weltklasse Sportveranstaltungen und wir freuen uns, nun auch Dubai und Oman für den Sport begeistern zu können. Alle Rennen werden für unsere jungen Sportler und Athleten aus der Sportcommunity in unseren Ländern die Möglichkeit bieten, an den Bewerben teilzunehmen. Nun ist es an der Zeit, diesen schnell wachsenden Sport auch bei uns zu etablieren. Mit offenen Armen werden wir alle Athleten in Bahrain begrüssen.“ so der König von Bahrain.

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X