Alle Junioren im Europacup Finale! 1
Triathlon Szene Österreich

Alle Junioren im Europacup Finale!

Im sehr gut besetzten Teilnehmerfeld – Athleten aus 18 (Juniorinnen) bzw. 21 Nationen (Junioren) waren am Start – konnten sich alle fünf ÖTRV-Starter (Anne Struijk, Therese Feuersinger, Tjebbe Kaindl, Lukas Gstaltner und Leon Pauger) mit starken Leistungen einen Platz für das sonntägliche Finale der besten 30 sichern. Dieses findet um 13:00 Uhr (Juniorinnen) bzw. 14:00 Uhr (Junioren) über die Super-Sprintdistanz statt.

Bei den Elite Herren konnte sich Lukas Hollaus mit einer Zeit von 55:32 Minuten für das Finale der besten 30 Athleten qualifizieren. Sein Finale startet am Sonntag um 17:10 Uhr. Theresa Moser musste das Rennen frühzeitig beenden.

Ergebnis Junioren Europacup Tiszaujvaros (HUN), Semifinale

Super-Sprintdistanz (500 m Schwimmen, 12,5 km Radfahren, 3,6 km Radfahren)

Semifinale 1, Juniorinnen
3. Anne Struijk (TRI-TEAM Hallein, S), 41:58 min
9. Therese Feuersinger (Wave Tri-Team TS Wörgl, T), 42:12 min

Semifinale 1, Junioren
4. Tjebbe Kaindl (Wave Tri-Team TS Wörgl, T), 38:11 min

Semifinale 2, Junioren
8. Leon Pauger (ProCycle TriTeam Dornbirn, V), 38:26 min

Semifinale 3, Junioren
7. Lukas Gstaltner (Triathlonclub Kagran, W), 38:04 min

Tags: , , , ,

Weiterführende Beiträge

IRONMAN Austria-Kärnten ausverkauft
Top Platzierungen für Junioren im Europacup
Menü
X
X
X