Waldmüller siegt in Chile

der Comtinentalcup Bewerb in Chile scheint der Wienerin zu liegen. Wie bereits im Vorjahr gewann Waldmüller ihren Auftaktbewerb in Chile. Der dritte internationale Sieg in der Karriere von Waldmüller.

 

Im Wassermischte Waldmüller bereits ganz vorne mit und suche am Rad bereits eine vorzeitige Entscheidung. Nur die Kroatin Pletikapa konnte Waldmüller folgen. Das Podest war ihr gewiss, umd der Sieg kristalisierte sich rasch auf der Laufstrecke heraus.

 

Waldmüller siegte zwei Minuten vor der Mexikanerin Flipo und der Kroatin Pletikapa. Ihr Preisgeldkonto füllte sie mit ihrem Sieg um 1.500 Dollar. Bereits nächste Woche geht es für Waldmüller in Coquimbo (Chile) weiter.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X