Triathlon Szene Österreich

Van Vlerken und Buxhofer neue Vorarlberger Duathlon Landesmeister

Insgesamt kamen bei hochsommerlichen Temperaturen über 90  der 350 Teilnehmer aus dem Ländle.
 
Das Starterfeld der LM konnte sich sehen lassen. Praktisch alle Ländle-Asse nahmen teil. Dazu kam das starke Schweizer Starterfeld, da gleichzeitig die Schweizer Meisterschaften abgehalten wurden.

Somit gab es einen hochklassigen, spannenden und hart umkämpften Wettkampf zu sehen. Vor allem bei den Herren gab es einen harten Kampf um den Landesmeistertitel, den Buxhofer Matthias aufgrund seiner hervorragenden Radzeit knapp vor Paul Reitmayr für sich entscheiden konnte. Bei der Mannschaftswertung ging es noch knapper her, hier konnte Tri Dornbirn mir nur einer Sekunde Vorsprung den Titel vor dem MP-Team Dornbirn holen. Eine Klasse für sich unsere Yvonne Van Vlerken, die nicht nur überlegen die Landesmeisterschaft sondern dazu die Gesamtwertung des Rheintal- Duathlon(und die Cup-Wertung) gewinnen konnte.
 
Vorarlberger Landesmeisterin 2011 – Yvonne Van Vlerken (Tri Team Lustenau)
Vorarlberger Landesmeister 2011 – Buxhofer Matthias (Tri Dornbirn)
 
1.       Yvonne Van Vlerken (Tri Team Lustenau) – 55:13
2.       Kempter Sabine (Tri Dornbirn) – 1:00:43
3.       Christmann Nicole (Tri Team Lustenau) – 1:05:27
 
1.       Buxhofer Matthias (Tri Dornbirn) – 51:12
2.       Reitmayr Paul (MP-Team Dornbirn) – 51:28
3.       Mayer Jakob (MP-Team Dornbirn) – 53:33

Tags:

Weiterführende Beiträge

IRONMAN bis 2016 in Klagenfurt
TdW: Start in die heimische Triathlonsaison
Menü
X
X
X