Ultra-Triathlon Weltrekord im DoubleDeca Langdistanz für Lüftenegger

Der Salzburger Norbert Lüftenegger zählt zu den besten Ultratriathleten der Welt. Nach seinem dritten Platz beim Triple Ultra Triathlon in Bad Blumau gesellte sich der Sieg beim Quintuple Ultra Triathlon im englischen York. Dem Sieg in York folgte jetzt der größte Sieg in der Schweiz.

Lüftenegger gewann den DoubleDeca one per Day, 20 Tage in Folge je eine Langdistanz, mit einer neuen Weltrekordzeit. Von neun gestarteten Athleten liefen sechs Athleten nach 20 Tagen über die Zielline.

In Summe legte der Trumer 76 km Schwimmen, 3600 km Rad fahren sowie 844 km Laufen zurück. Mit einer Zeit von 241:36:45 Stunden unterbot er den bisherigen Weltrekord von David Clamp aus England um 10:45 Stunden. Die tägliche Langdistanz wurde im Durchschnittlich in einer Zeit von 12:05 Stunden absolviert.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

X
X
X