Challenge St. Pölten gibt Strecken bekannt 1
Triathlon Szene Österreich

Challenge St. Pölten gibt Strecken bekannt

Die Challenge St. Pölten am 24. Mai 2020 hat die Schwimm-, Rad- und Laufstrecke für das kommende Jahr bekannt gegeben. Dabei setzen die Organisatoren ganz auf die traditionellen, bei allen Athleten beliebten, Strecken.

Das Flair des ersten internationalen Highlights des Jahres in Österreich wurde dabei seitens Veranstalter beibehalten. So wird die Schwimmstrecke im Ratzersdorfer See and Viehofner See zurückgelegt, ehe es in die wunderschöne Wachau entlang der Donau geht. Die S33 bleibt dabei selbstverständlich für die Autofahrer gesperrt. Drei Anstiege weisst die Streckenführung auf. Der erste Anstieg bringt die Athleten nach Krustetten zur ersten Labestelle. Nach der Wachau geht es rauf nach Gansbach zur zweiten Labestelle. Abschließend wartet noch der Obritzberg, ehe es zurück in die niederösterreichische Landeshauptstadt geht.

Die Schwimmstrecke

Schwimmstrecke Challenge St. Pölten

Schwimmstrecke Challenge St. Pölten

Die Radstrecke

Radstrecke Challenge St. Pölten

Radstrecke Challenge St. Pölten

Die Laufstrecke

Laufstrecke Challenge St. Pölten

Laufstrecke Challenge St. Pölten

Tags:

Weiterführende Beiträge

Duathleten bei 10.000m Meisterschaften am Podest
Ultra-Triathlon Weltrekord im DoubleDeca Langdistanz für Lüftenegger
Menü
X
X
X