Ekoi
Triathlon Szene Österreich

Trumer Triathlon auch heuer wieder stark besetzt

Podiumsplätze in Obertrum heiß begehrt!

Bei der sechsten Auflage der Mitteldistanz powered by A1 kündigen sich heiße Kämpfe um das Preisgeld an! Bei den Damen haben mit Eva Potuckova (CZE) und Erika Csomor (HUN), die beiden Erstplatzierten des Vorjahres, ihren Start zugesagt. Mit Thomas Steger, Christoph Schlagbauer und Roman Thürauer (alle AUT) stehen drei der Ränge 1 bis 4 des letzten Jahres ebenfalls an der Startlinie. Den Tagessieg streitig machen will diesen jungen Österreichern der zweifache Trumer-Sieger Massimo Cigana (ITA), der nach seiner dritten Krone von Obertrum greifen will!

Salzburger Triathleten in Lauerposition!

Dass die schnellen Salzburger Triathleten ein Wörtchen um den Tagessieg mitreden wollen und werden ist so gut wie fix. Schließlich geht es ja auch um die Österreichischen Staatsmeistertitel über die Double Olympic Distance. Wer letztendlich über die Mitteldistanz starten wird, wird sich in den nächsten Tagen und Wochen entscheiden. Eine große Unterstützung durch die Zuschauer ist garantiert!

„Wähle kurz, wenn mittel zu lang!“ … sagen die Weltmeister!

Sollte die Mitteldistanz für Mitte Juli nicht in den Wettkampfplan passen, dann empfiehlt sich die Kurzdistanz. Für diese hat sich auch der amtierende Age-Group-Weltmeister Lukas Krämer (GER) entschieden. Der schnelle Peißenberger, der eine Langdistanzzeit von 8:30 in Roth stehen hat, wird in Obertrum über die Kurzdistanz starten. Diese stellt somit eine perfekte und attraktive Alternative für viele Triathleten dar!

Einstimmung auf das Trumer Triathlon Wochenende!

Am Freitag geht es beim Trumer Triathlon primär ums Dabeisein und Mitmachen, den Arbeitstag hinter sich zu lassen und um sich gedanklich das Trumer Triathlon Wochenende einzustimmen. Beim 3km Seecrossing oder dem 4km Ladies Run kann man sich optimal für die Hauptbewerbe am Samstag oder Sonntag „aufwärmen“. Dabei ist die Friday-Wertung für Pärchen natürlich besonders attraktiv!

3er Cup und Alpen Ass – zwei starke Serien

In nächster Zeit stehen die ersten Events unserer Partnerserien am Programm: am 6. Juni findet der Linz Triathlon und am 13. Juni der Schliersee Alpen Triathlon statt. Beides tolle Bewerbe, die unsere Serien des „3er Cup“ und des „Alpen Ass“ eröffnen!

Kommentare

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X