Triathlon Action am Thiersee

Nach der erfolgreichen Erstausrichtung im letzten Jahr geht der Thiersee Triathlon am Samstag, den 15. August 2020, in die zweite Runde. Wie könnte es anders sein, bildet der idyllische Naturbadesee den Mittelpunkt des Sportevents. Neben der Olympischen Distanz und einer Sprintdistanz wird auch ein Jedermann-Triathlon sowie ein Kinderbewerb ausgetragen. „Der überaus positive Zuspruch im letzten Jahr hat uns dazu bewogen, eine Fortsetzung auf die Beine zu stellen. Es freut uns sehr, dass die Veranstaltung angesichts der positiven Entwicklung rund um die Coronavirus-Situation nun wie geplant stattfinden kann. Da die Gesundheit der Sportler und Zuseher im Mittelpunkt steht, werden wir uns natürlich an die gesetzlichen Vorgaben halten“, zeigt sich Thomas Trainer vom austragenden Verein Tri & Run Thiersee erfreut.

Sa15AugGanztagsThiersee TriathlonBewerb:TriathlonDistanz:Olympische Distanz,Sprintdistanz

 

Mehrkampf in atemberaubender Kulisse

Hohe Wassertemperaturen machen den Thiersee zu einem idealen Wettkampfbecken. Die imposante Radstrecke verspricht ein Kopf-an-Kopf-Rennen auf zwei Rädern: Sie führt die Ausdauersportler in die Festungsstadt Kufstein und anschließend über einen fordernden Anstieg zurück ins Thierseer Schmiedtal. Perfekt abgerundet wird der Bewerb mit einer flachen Laufdistanz rund um den See, welche zu einem schnellen Finish einlädt. „Dank der ausgezeichneten Bedingungen und einer tadellosen Organisation hat sich der Thiersee Triathlon schon jetzt zu einem Fixpunkt im Triathlonkalender etabliert“, so Andreas Klingler vom Veranstaltungskomitee.

Sowohl der Startschuss als auch der Zieleinlauf erfolgt beim Strandbad in Thiersee. Den Anfang machen die hartgesottenen Teilnehmer des Kurztriathlons um 14:30 Uhr. Gemäß den olympischen Vorgaben stehen ihnen 1.400 m im Schwimmen, 40 km sowie 590 hm im Radfahren und 10 km im Laufen bevor. Weniger anspruchsvoll, aber gleichermaßen ansprechend, ist die Sprintdistanz über die halbe Entfernung. Gestartet wird um 14:45 Uhr. Ob im Einzelkampf oder in der Staffelwertung: Seite an Seite mit den Profis lassen sich persönliche Bestzeiten in Windeseile unterbieten.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
X