TVB Klagenfurt
Triathlon Szene Österreich

Top Fünf Aktivitäten in Walchsee und worauf du achten solltest

Die Vorfreude auf die Triathlon Europameisterschaften im Rahmen der Challenge Walchsee steigen. Wir haben die Highlights der Region Kaiserwinkl für euch zusammengefasst.

Besuch in der Suppenkuchl

Hier sollte man unbedingt auf eine schmackhafte Suppe einkehren
Hier sollte man unbedingt auf eine schmackhafte Suppe einkehren

Direkt am Hauptplatz von Walchsee befindet sich die Walchseer Suppenkuchl mit einem traumhaften Suppenangebot und tagesaktuellen Gerichten. Ein kurzer Besuch zu einer guten Suppe sollte unbedingt eingeplant werden. Wir haben für euch unter anderem die hausgemachte Rindfleischsuppe mit Kaspreßknödel gekostet und waren begeistert. Angesicht der Portionsgröße passt auch der Preis!

Eis der Konditorei Praschberger

„Gelato naturale“ ohne Konservierungsstoffe und Weichhaltemittel, ABER DAFÜR MIT VIEL Bio-Milch vom Walchsser Bauern und qualitativ hochwertigen Grundstoffen“. Wer so ein Versprechen abgibt muss damit rechnen, von uns getestet zu werden. Jeden Tag überzeugen andere Eissorten. Bei einem Preis von 1,20 € pro Kugel überzeugten wir uns von Alpencaramel, Zitrone-Holunder, Mohn-Kirsche sowie Walnuss-Feige, Mango Coladaund Heidelbeer. Prädikat: Das beste Eis von Walchsee und lädt zum Schlemmen ein.

Eine Runde Minigolf im Ortszentrum

18 Loch auf wenigen Quadratmetern! Das verspricht der Minigolfplatz im Ortszentrum von Walchsee. Die meisten Stationen sind mit zwei bis drei Schlägen angegeben. Klar – machbar! Aber nicht für uns „Fun Minigolfer“. Wir haben uns bei vier bis fünf Schlägen pro Loch eingependelt und waren damit sehr happy! Viel Spass – Spannung und das eine oder andere Hoppala sind am Minigolfplatz immer mit dabei! Wir warten gerne auf eure Herausforderungen!

Sommerrodeln in Walchsee

Die Doppel Rodelbahn in Walchsee lädt zu keinen Wettkämpfen abseits der Challenge Walchsee-Kaiserwinkl ein. Hier können die ersten Duelle ausgetragen werden, oder aber auch einfach nur eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn genossen werden. Die Auffahrt zur Mittelstation erfolgt bequem mit dem Sessellift. Im August hat die Sommerrodelbahn täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, ab September von Montag bis Freitag von 09:30 – 16:30 Uhr, und an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 09:30 – 17:30 Uhr. Unterführungen, eine 90 m lange Brücke und viele überhöhte Steilkurven bieten viel Spaß und du erlebst mit Sicherheit den einen oder anderen Adrenalinstoß…

Die genaue Adresse: Durchholzen 60; 6344 Walchsee, Austria

Rafting in Kössen

Wem Minigolf und Sommerrodeln zu wenig Action bietet, der findet seinen Adrenalinstoß beim Rafting in Kössen. Während der Rafting-Tour auf der Großache lernst du eines der schönsten Flusstäler Tirols kennen. Die Fahrt durch die Entenlochklamm und hohe Felsen versprechen ein intensives Naturerlebnis und ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt. Wer sich vor dem Bewerb etwas ablenken möchte, findet beim Raften die richtige Möglichkeit dazu. Und auch hier gibt es verschiedenste Intensitätsmöglichkeiten. Vom Erlebnis Rafting über Wildwasser Rafting bis hin zum Action Rafting kann jeder entscheiden, wie intensiv er sich darauf einlassen möchte. Wir empfehlen eine Erlebnis Tour vor dem Bewerb, und als Belohnung eine Action Rafting Tour nach dem Wettkampf.

Streckenbesichtigung der anderen Art

Kössen im Kaiserwinkl ist ein Paradies für Drachensegler und Gleitschirmpiloten. Die gute Thermik bietet sich für einen wunderschönen Rundflug rund um das Eventgelände und über die Radstrecke an. Der Aufstieg geht bequem mit der Bergbahn.

Ein Tandemflug bei schönen Wetter am Fusse des Kaiser Gebirges lädt zum Entspannen in der Luft ein.

Worauf du unbedingt achten solltest …

Der Walchsee befindet sich in Privatbesitz! Mit der „Kaiserwinkl Card“ kannst du kostenlos im Walchsee baden und schwimmen gehen.

Kommentare

Schlagworte
TVB Klagenfurt

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X