Thomas Steger beim IRONMAN Austria-Kärnten am Start

Überraschung bei der IRONMAN Austria-Kärnten Pressekonferenz im Hotel Seepark. Neben zahlreichen Vertretern aus der Politik war auch Thomas Steger vom Pewag Racing Team Gast am Podium. Der vielfache Sieger über die Mitteldistanz wird 2018 sein Debüt über die Langdistanz im Rahmen des IRONMAN Austria-Kärnten geben.

Neben Thomas Steger freut man sich aus heimischer Sicht auch auf das Comeback von Paul Reitmayr über die Langdistanz. Nach einem schwierigen Jahr mit einer schweren Verletzung startet Reitmayr neu durch und ist voller Zuversicht. Wie auch Steger wird Reitmayr in der Vorbereitung auf den IRONMAN Austria-Kärnten beim IRONMAN 70.3 St. Pölten an den Start gehen.

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.

X
X
X