Freitag, Oktober 18, 2019
Start Triathlon Szene Triathlon Szene Österreich Ruttmann und Weiss bei IRONMAN African Championship am Start

Ruttmann und Weiss bei IRONMAN African Championship am Start

Am Wochenende steht der IRONMAN South Africa am Programm. Bei den Afrikanischen Kontinentalmeisterschaften gibt es mindestens sechs Qualifikationsplätze für PRO Athleten für die IRONMAN World Championship 2019 in Kailua Kona. Dementsprechend sind auch die Startlisten bei den Profi Damen und Herren mit klingenden Namen belegt.

Zwei Startplätze gibt es je für die besten Damen und Herren. Zwei weitere Startplätze werden je nach Finisherverteilung den Athletinnen oder Athleten zugesprochen. Ein Blick auf die Meldeliste (37 angemeldete Profi-Männer und 12 gemeldete Pro-Frauen) zeigt, dass die Slots vermutlich den Herren zugeteilt werden.

Favoriten sind der Titelverteidiger Kyle Buckingham aus Südafrika, sowie der Amerikaner Ben Hoffmann, der Belgier Bart Aernouts sowie die Briten David McNamee und Tim Don. Aus Australien steht mit Josh Amberger ein Mitfavorit am Start, der vermutlich als erster Athlet nach dem Schwimmen auf das Rad steigen wird. Aus Österreich starten Paul Ruttmann und Michi Weiss. Ruttmann, amtierender Langdistanz-Staatsmeister startet in seine erste Profi Saison und hat erst kürzlich seinen Fahrplan bis zur Saisonhälfte bekannt gegeben.

Bei den Damen startet Vorjahressiegerin Lucy Charles das Projekt Titelverteidigung. Nach ihrer Hochzeit im Winter tritt sie mit ihrem neuen Namen Lucy Charles-Barlay an. Ebenfalls den Namen geändert hat in der heurigen Saison Anja Beranek, die wieder mit ihrem Mädchennamen Ippach an alte Erfolge anknüpfen möchte.

80 Kona Slots warten auf die Age Group Athleten, darunter auch einige Athleten aus Österreich. Das Rennen wird am Sonntag, 7. April um 06:30 Uhr unserer Zeit (keine Zeitverschiebung) gestartet und live auf Facebook übertragen.

- Produkthinweis -
Stefan Leitner
Stefan Leitnerhttps://www.trinews.at
Stefan Leitner ist Herausgeber der Zeitschrift Trinews. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Als Inhaber der Sport und Event Agentur Leitner organisiert Stefan Leitner mit seinem Team die ALOHA SPORT Events. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.
6,835FansGefällt mir
1,113FollowerFolgen
170FollowerFolgen
399AbonnentenAbonnieren
X
X
X