Challenge Forte Village
Triathlon Szene Österreich

Qualifikationskriterien für die Triathlon Age Group Europameisterschaft in Genf

Die Stadt ist der südwestliche Zipfel der französischsprachigen Schweiz (Romandie) am Ausfluss der Rhone aus dem Genfersee und liegt in der Genferseeregion. Mit seinen rund 195“000 Einwohnern ist Genf nach Zürich die zweitgrösste Stadt der Schweiz und ein sehr historischer Ort („Genfer Konventionen“, …).

Die Europameisterschaften in Kitzbühel haben – nicht nur aufgrund der Qualität der Durchführung – das Interesse in Österreich an Age Group Europameisterschaften geweckt. Der ÖTRV hat nun die Qualifikationskriterien für die Triathlon Europameisterschaften über die Sprint- und Olympische Distanz in Genf 2015 bekannt gegeben.

 

Qualifikationskritierien Sprinttriathlon

  • Fix qualifiziert sind die besten 10 Österreicher des Sprinttriathlons jeder Altersklasse der Triathlon Europameisterschaften 2014 in Kitzbühel
  • Erster Qualifikationswettkampf ist der Sprinttriathlon in Großsteinbach am 2. Mai
  • Zweiter Qualifikationswettkampf ist der 3. Schwarzataler Sprinttriathlon

Qualifikationskriterien Olympische Distanz

  • Fix qualifiziert sind die besten 10 Österreicher des Olympischen Triathlons jeder Altersklasse der Triathlon Europameisterschaften 2014 in Kitzbühel
  • Erster Qualifikationswettkampf ist der Triathlon in Ober-Grafendorf
  • Zweiter Qualifikationswettkampf ist der Grenzlandtriathlon in Kirchbichl Anfang Juni

Beim ersten Qualifikationswettkampf qualifizieren sich die fünf bestplatzierten Athleten je Altersklasse direkt. Sind diese bereits qualifiziert, rücken die Nächstplatzierten nach.

Beim zweiten Qualifikationswettkampf werden die noch zur Verfügung stehenden Restplätze vergeben.

Voraussetzung für die Qualifikation ist eine ÖTRV Jahreslizenz, die zusätzlich umfassenden Versicherungsschutz bietet. Diese kann über euren Verein bezogen werden. Die Anmeldung jener Athleten, die bereits fix qualifiziert sind, muss bis 31. Jänner 2015 erfolgen.

„Österreicher Haus“ in Genf

Die Stadt Genf ist Sitz vieler internationaler Organisationen, darunter UNO, CERN, IKRK, WHO, IAO, IOM, ISO, ITU, WIPO, WMO, WOSM, WTO und UNHCR. Zudem ist Genf nach Zürich der zweitgrösste Finanzplatz der Schweiz, gefolgt von Lugano. Seit Jahren wird Genf neben Zürich als eine der Städte mit den höchsten Lebenshaltungskosten, aber auch höchster Lebensqualität weltweit geführt. Seit 2012 gilt Genf als drittteuerste Stadt der Welt, hinter Zürich und Tokio.

Wir haben uns um ein „Österreicher Haus“ im Zentrum Genfs zu günstigen Konditionen bemüht und freuen uns, euch ein tolles Angebot machen zu können. Alle Details zum Österreicher Haus in Genf 2015 gibt es hier.

Kommentare

Schlagworte
Challenge Forte Village

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X