Triathlon Szene Österreich

Perterer in Abu Dhabi Top 25

In Abu Dhabi (VAE) fand heute der Auftakt zur acht Rennen umfassenden WM-Serie 2019 statt. Die besten Triathleten der Welt sind zu diesem ersten Kräftemessen angereist. Aus österreichischer Sicht konnte vor allem Lisa Perterer mit Rang 24 überzeugen. Julia Hauser belegte bei den Damen den Rang 34.

Perterer und Hauser auf Rang 24 bzw 34

Bei den Damen reisten mit Lisa Perterer und Julia Hauser zwei ÖTRV-Athletinnen zum ersten Kräftemessen mit den besten Triathletinnen der Welt an. Nach dem Schwimmen setzte sich eine sechsköpfige Gruppe ab, die mit einem Vorsprung von knapp einer Minute auf die Gruppe um Lisa Perterer auf die Laufstrecke wechselte. Julia Hauser investierte am Rad viel ging aber in der zweiten Verfolgergruppe auf die abschließenden fünf Laufkilometer.

Nach 58:01 min überquerte die Kärntnerin Lisa Perterer auf Rang 24 die Ziellinie. Mit einem beherztem Lauf kam Julia Hauser auf den 34. Platz.

Einen US-amerikanischen Dreifacherfolg verhinderte die Britin Jessica Learmonth, die sich 2017 in Kitzbühel den Europameistertitel holte.

Ergebnis ITU World Triathlon Series Abu Dhabi (VAE), Damen
Sprintdistanz (750 m Schwimmen, 18,6 km Radfahren, 4,9 km Laufen)

1. Katie Zaferes (USA), 55:31 min
2. Taylor Spivey (USA), 55:57 min
3. Jessica Learmonth (GBR), 56:06 min
24. Lisa Perterer (HSV Triathlon Kärnten, K), 58:01 min
34. Julia Hauser (Triathlonkagran Wien, W), 58:56 min

Schlagworte
ALOHA SPORT

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen.Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Back to top button
Close
X
X
X