Perterer führt Feld bei Weltcupbewerb in Chengdu an 1
Triathlon Szene Österreich

Perterer führt Feld bei Weltcupbewerb in Chengdu an

Auf der Durchreise zum World Triathlon Serie Bewerb in Yokohama starten die Österreichischen Athleten beim Weltcupbewerb in Chengdu.

Lisa Perterer mit Startnummer 1

Lisa Perterer als bestplatzierte Athletin wird mit Startnummer 1 das Feld der Damen anführen. Neben Perterer nehmen auch Sara Vilic mit Startnummer 4, Julia Hauser mit Startnummer 51 und Theresa Moser mit Nummer 59 aus Österreich am Bewerb teil.

Konkurrenz kommt dabei aus dem Europa und den USA. Zu den größten Konkurrentinnen für Perterer und Vilic zählen die Italienerin Annamaria Mazzetti und die Slowenin Mateja Simic. Die Amerikanerin Jessica Broderick zeigte mit Platz 14 beim World Triathlon Serie Bewerb an der Gold Coast groß auf.

Bei den Herren startet Lukas hollaus mit Startnummer 8. Die weiteren Österreicher am Start sind Luis Knabl mit 16 und Thomas Springer mit Startnummer 56.

Slavinec in Madrid am Start

Während die Formel 1 in Barcelona halt macht, geht in Madrid der Triathlon Europacup Bewerb über die Bühne. Romana Slavinec geht dabei auf Punktejagd für Österreich im Kampf um die Olympia Startplätze.

Tags: , , , , ,

Weiterführende Beiträge

Grünes Licht für Weiss für den IRONMAN 70.3 St. Pölten
Perterer mit erstem Podestplatz in Chengdu
Menü
X
X
X