Patrick Lange
Triathlon Szene Österreich

Patrick Lange zieht nach Österreich

Patrick Lange reist derzeit viel herum. Eine Ehrung jagt die nächste. Seine private Reise wird ihn 2019 nach Österreich bringen. Wenn auch nicht sportlich, so wird er sich privat in Österreich niederlassen. Der zweifache IRONMAN World Champion übersiedelt von Darmstadt in Deutschland nach Salzburg in Österreich. „Patrick und Julia haben eine Wohnung in der Nähe von Salzburg gefunden“, bestätigte Jan Sibbersen als Manager des Triathlon-Profis, der im Ziel von Hawaii seiner Freundin Julia Hofmann einen Heiratsantrag gemacht hatte. Langes zukünftige Frau ist Österreicherin, was mitentscheidend bei der Wahl des neuen Lebensmittelpunktes war. „Patrick wollte aber auch einfach mal einen Tapetenwechsel“, ergänzt Sibbersen, der sich aber sicher ist, dass er sein Gästezimmer öfter mal für Lange herrichten wird. Denn der 32 Jahre alte Triathlet will seine Bindung zur Region nicht aufgeben und weiter für den DSW Darmstadt starten.

In Salzburg wird Lange nur zehn Laufminuten vom Leistungszentrum Rif entfernt wohnen, in dem er trainieren wird – und auch nicht mehr so weit weg von München, wo sein Trainer Faris Al-Sultan lebt.

Lange ist nicht der erste Deutsche, den es der Liebe wegen nach Salzburg zieht. Das berühmteste sportliche Deutsche Paar in Salzburg war wohl Ralf und Cora Schuhmacher. Auch Triathlet Thomas Springer übersiedelte der Liebe wegen von Deutschland nach Salzburg.

Tags: ,

Weiterführende Beiträge

Alpin Challenge: Traillauf – Mountainbike – Tourenski am Feuerkogel
Zu Neujahr: Startgeldsprünge bei Triathlon Veranstaltungen
Menü
X
X
X