Triathlon Szene Weltweit

Neue Sportart Aquabike

Aquabike besteht aus den Disziplinen Schwimmen und Radfahren. Nach dem Schwimmen ziehen sich die Athleten in der ersten Wechselzone für das Radfahren um. Danach geht es auf die Radstrecke. Das Ziel befindet sich beim Ausgang aus der zweiten Wechselzone. D.h. die Athleten müssen in der zweiten Wechselzone vom Rad absteigen und zum Ausgang der zweiten Wechselzone laufen, ehe sie sich im Ziel befinden.

Aquabike Bewerbe wird es nur über die Mittel- sowie Langdistanz und ausschließlich für Age Group Athleten geben. Das Schwimmen muss daher mindestens 1.900 Meter betragen, gefolgt von einem Radkurs über mindestens 80 Kilometer.

Für die Teilnehmer gelten die gleichen Regeln wie bei einem Langdistanz Triathlon.

Tags:

Weiterführende Beiträge

Fam. Walchshöfer zieht sich aus Challenge Serie zurück
Dieckhoff verlässt IRONMAN Europa
Menü
X
X
X