Donnerstag, Dezember 12, 2019
Start Triathlon Szene Triathlon Szene Österreich Neue Sieger beim 18. Skinfit Jannersee Triathlon

Neue Sieger beim 18. Skinfit Jannersee Triathlon

Bei tollen Wetterbedingungen mit hochsommerlichen Temparaturen und unter traumhafter Zuschauerkulisse gaben 340 Athleten ihr Bestes beim 18. Skinfit Jannersee Triathlon in Lauterach.


In der Hauptklasse (400m Schwimmen – 16km Rad – 4km Laufen) gewann bei den Damen die Staatsmeisterin 2010 und Weltcupstarterin Lydia Waldmüller überlegen mit 47.28 vor Andrea Hollenstein (Tri Dornbirn), die sich mit ihrer Leistung auch den Landesmeistertitel sicherte. Rang drei errang Sabrina Mohn vom LG Teufen/CH.

Bei den Herren konnte sich der Jungstar Erik Bildstein überraschend mit 42:26 mit einem Zeitguthaben von 6 Sekunden knapp vor Simon Veit (TV Dettingen/Iller – D) durchsetzen. Mitfavorit Paul Reitmayr (MP Team Dornbirn), belegte in der Zeit von 43.01 den dritten Rang. Mit dem für die Junioren-WM in China qualifizerten Martin Bader (MP Team Dornbirn), dem TV Dettingen/Iller – Athlet Rainer Schniertshauer, Weltcupstarter Dominik Berger (SV-Kleinwalsertal), dem ehemaligen Olympiateilnehmer Markus Keller aus der Schweiz und dem für Hawaii qualifizierten Christoph Kullnig (OVB Triathlon Team/Wien) folgen weitere ganz starke Triathleten auf den Rängen. Neuer Landesmeister wurde Erik Bildstein und ist damit Nachfolger von Dominik Berger.

Bei den Schülern wurde ebenfalls mit grösstem Einsatz um die Plätze gekämpft. Auf verkürzter Strecke (150m Schwimmen – 6km Radfahren – 1,5km Laufen) ermittelte der Nachwuchs die Sieger in 3 verschiedenen Klassen. Theresa Hefel (MP Team Dornbirn) sicherte sich den Sieg in 23.55 und wurde damit auch Vorarlberger Schülerlandesmeisterin. Als Zweitplatzierte durfte sich Magdalena Zlimnig (Tri Team Lustenau) feiern lassen, Dritte wurde Catrin Hefel aus Feldkirch. Die männliche Schülerklasse konnte Moritz Ratzmann aus Missen/D mit einer Zeit von 20.22 und einem Vorsprung von 1.31 Minuten vor Luca Leon Stöhr aus Achstetten/D für sich entscheiden. Der Drittplatzierte Leon Pauger (Tri Dornbirn) wurde mit seiner Leistung auch Vorarlberger Schülerlandesmeister.
Die Jugendklasse wurde von Franziska Hagen (MP Team Dornbirn) und Marc Drissner aus Bregenz gewonnen. Bei den Junioren war Matin Bader (MP Team Dornbirn) eine Klasse für sich. Den U23 Titel holten sich Daniela Bader (MP Team Dornbirn) und Erik Bildstein.

Der erstmals durchgeführte Staffelbewerb wurde bei den Damen von den „The Revival Ladies“ Fabienne Forster als Schwimmerin, der Triathletin Karin Salzmann und der ehemaligen WM-Langdistanz-Dritten Jasmine Keller-Hämmerle als Läuferin klar dominiert. Bei den Herren führte kein Weg an „www.fastenkur.at“ mit Thomas Stockmaier, dem starkem Radfahrer Gerd Hagspiel und dem Läufer Andreas Moser vorbei. Insgesamt wurden 34 Staffeln klassiert.

Die packenden Wettkämpfe, das Wetter und ganz besonders die fulminante Stimmung durch das zahlreich erschiene Publikum lässt das OK-Team vom Tri Dornbirn über den Skinfit Jannersee Triathlon schwärmen. Zwischenzeitlich hat sich der ehemalige Schnuppertriathlon in Lauterach in dem Trendsport Triathlon zu einem Szenentreff von Einsteigern bis hin zu den Allerbesten entwickelt.

- Produkthinweis -

Hole dir unseren Newsletter

Bleibe immer up-to-date mit dem Trinews Newsletter.

Stefan Leitner
Stefan Leitnerhttps://www.trinews.at
Stefan Leitner ist Herausgeber der Zeitschrift Trinews. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Als Inhaber der Sport und Event Agentur Leitner organisiert Stefan Leitner mit seinem Team die ALOHA SPORT Events. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.
6,844FansGefällt mir
1,154FollowerFolgen
169FollowerFolgen
434AbonnentenAbonnieren
X
X
X