Nachwuchs für Michi Herlbauer

Ende August erwarten Michi und Daniel Herlbauer Nachwuchs. Der von den beiden gewählte Benutzername „herlbauer3“ erhalt danach eine neue Bedeutung. Stand die drei bisher für die drei Disziplinen des Triathlons, steht es zukünftig für die Familie Herlbauer.

Wie es nach der Geburt ihres Nachwuchs – ob Bub oder Mädchen wird noch geheim gehalten – mit der Profi Karriere von Michi Herlbauer weitergeht, lässt die in Linz geborene Salzburgerin offen. „Der Triathlonsport wird mit Sicherheit auch mit Kind meine große Leidenschaft bleiben. Mir würden auch noch ein paar sportliche Ziele einfallen bzw. stehen noch ein paar Wunschrennen auf meiner „To-Do-Liste“. Aber inwieweit sich eine Fortsetzung meiner Profi-Karriere noch gut vereinbaren lassen wird – mit Familie & Beruf – wird sich dann zeigen. Ich lasse alles auf mich zukommen und freue mich erstmal auf den neuen, spannenden Lebensabschnitt,“ so Michi Herlbauer.

Dem strikten Trainingsplan folgt nun das Bauchgefühl. „Mein Körper und mein Bauchgefühl sagen mir schon, was mir oder besser gesagt, uns, gut tut,“ freut sich Herlbauer schon auf den Nachwuchs.

Zu ihren größten Erfolgen zählen unter anderem der Triathlon Langdistanz Staatsmeistertitel 2016 im Rahmen des IRONMAN Austria, Rang 2 beim IRONMAN Lanzarote sowie Rang 2 beim IRONMAN Louisville

Hole dir die aktuellen Trinews Nachrichten auf dein Device und abonniere unser Service

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

X
X