Triathlon Szene Österreich

Mixed – Staffel Weltmeisterschaften ohne Österreich

Dame – Herr – Dame – Herr, sie alle haben jeweils 300 Meter im Wasser, 6 Kilometer auf dem Rad und 2 Kilometer laufend zurückzulegen, ehe sie das “Staffelholz” an den nächsten Athleten weitergeben dürfen. Alle Triathlon Nationen werden am Start stehen, die Briten stellen für den Bewerb Alistair und Jonathan Brownlee, Helen Jenkins und Jodie Stimpson. Für die Eidgenossen gehen Nicola Spirig, Sven Riederer, Melanie Annaheim und Ruedi Wild an den Start. Die Deutschen schicken Anja Dittmer, Steffen Justus, Maik Petzold und Svenja Bazlen zu den Weltmeisterschaften. Deutschland und die Briten stellen auch zwei Teams – ein Team “rot – weiss – rot” sucht man allerdings vergeblich in der Startliste.

Einzig im Einzelbewerb über die Sprintdistanz wird Lydia Waldmüller bei der Premiere in Schweden an den Start gehen.

Tags: ,

Weiterführende Beiträge

Trans Vorarlberg startet in Neuauflage
IRONMAN 70.3 Premiere in Zell am See
Menü
X
X
X