Ekoi
Triathlon Szene Österreich

Michaela Herlbauer gewinnt sensationell in Erding

Michaela Herlbauer konnte es nach dem Zieleinlauf noch gar nicht glauben. „Der Sieg war in diesem starken Feld nicht zu erwarten – das ist einer meiner schönsten Erfolge!“, sagt Michaela, die schon nach dem Schwimmen in Führung lag und diese auch auf der Radstrecke, erstmals mit ihrem neuen Zeitfahrrad, verteidigte. „Danach bin ich einfach am  Limit gelaufen und der Zieleinlauf vor  den vielen Zuschauer in Erding war ein  Traum.“ Mit der starken Leistung ließ die Halleinerin auch der deutschen Sonja Tajsich (vergangenes Jahr Vierte in Hawaii) keine Chance.

Zur Freude von Michaela und des Teams Erdinger Alkoholfrei absolvierte auch Daniel Herlbauer ein sehr starkes Rennen und sicherte sich mit Rang zwei den ersten Podestplatz der Saison. „Natürlich bin ich sehr glücklich mit dem Rennen und der Platzierung“, resümiert der Salzburger. Nach dem Schwimmen in Führung liegend, büßte Daniel einen Platz auf dem Rad an den Erdinger Teamkollegen Michael Göhner (2–‐facher Sieger der Roth–‐Challenge) ein. Auf der Laufstrecke hatte Herlbauer das Rennen bis ins Ziel unter Kontrolle. „Wir sind sehr froh, dass wir uns in der Heimatstadt unseres Hauptsponsors und vor dieser tollen Kulisse so gut präsentieren haben können“, sagt das Ehepaar.

In den kommenden drei Wochen steht für die Beiden ein großer Trainingsblock an, danach folgt die Vorbereitung für den Triathlon in Obertrum.

Kommentare

Schlagworte
Ekoi

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X