TVB Klagenfurt
Triathlon Szene Österreich

Michael Raelert beim Linz Triathlon am Start

Da sorgten die Veranstalter des Linz Triathlons rund um Peter Weinzierl für sprachlose Sekunden im Publikum. Beim traditionellen Pressefrühstück vor dem Linz Triathlon erzählte Peter Weinzierl von der Startzusage des zweimaligen IRONMAN 70.3 Weltmeisters Michael Raelert beim Linz Triathlon.

Lokale Favoriten fordern Raelert

Christian Birngruber wird aller voraussicht aus gesundheitlichen Gründen nicht an den Start gehen können. Der 5. platzierte des IRONMAN 70.3 St. Pölten leidet nach wie vor an einem Infekt und ist auf dem Weg der Erholung. Der Linzer Polizeisportler Paul Ruttmann galt lange Zeit als großer Favorit beim Linz Triathlon. Nun kommt es zu einem der ersten „echten“ Kräftemessen zwischen Ruttmann und einem internationalen Topathleten. Auf die Leistung des ehemaligen Weltklasse Ruderers darf man in Linz gespannt sein. Ebenfalls stark sein wird Andi Fuchs. Der Organisator der Triathlon Bewerbe in Großsteinbach und Königsdorf wird erstmalig in Linz an den Start gehen und hat sich bereits mit der Wettkampfstrecke angefreundet. Karl Prungraber zeigte beim Traun Triathlon mit der schnellsten Radzeit auf. Auch ihm liegt die kupierte Strecke in Linz und der ehemalige Duathlon Spezialist möchte an seinen Erfolg von Traun anknüpfen.

Spannend wird der Antritt des Ungarischen Neoprofis Marton Flander werden. Der Ungar war bereits Profi, ehe er wieder als Altersklasseathlet an den Start ging und im Vorjahr beim IRONMAN Hawaii in seiner Altersklassen den 2. Rang belegte. Nun startet er wieder als Profi und möchte in Linz seinen Debütsieg feiern.

Mitteldistanz Vita von Michael Raelert

Die Vita von Michael Raelert über die Mitteldistanz liest sich wie ein Siegesbuch. Nicht weniger als 17 Siege konnte er in den letzten Jahren über diese Distanz für sich verbuchen. Seine Highlights sind sicher die beiden IRONMAN 70.3 Weltmeistertitel aus dem Jahr 2009 und 2010.

Michael Raelert gewann den Alpen -Triathlon am Schliersee auf der Olympischen Distanz 2005 mit einem neuen Streckenrekord und wurde damit Deutscher Meister. 2008 erlangte er erneut den Sieg am Schliersee.

2009 wechselte Michael auf die halbe Ironman-Distanz und erreichte im November 2009 bei der Ironman 70.3-Weltmeisterschaft in Clearwater (Florida) mit einem Streckenrekord seinen ersten internationalen Titel.

2010 blieb Michael über die Ironman 70.3-Distanz ungeschlagen. Im August krönte er diese Siegesserie bei der Ironman 70.3-Europameisterschaft in Wiesbaden und holte sich mit neuem Streckenrekord den Titel des Europameisters. Drei Monate später konnte Michael in einem beeindruckenden Rennen seinen Titel in Florida erfolgreich verteidigen und wurde erneut Weltmeister. Es war ein historischer Sieg, der ihm den Eintrag in die Geschichtsbücher des Triathlons ermöglichte.

9. Mai  2015 165 Ironman 70.3 Mallorca
27. Feb. 2015 3 Challenge Dubai
6. Dez. 2014 1 Challenge Bahrain
16. Nov. 2014 1 Ironman 70.3 Ballarat
9. Nov. 2014 1 Ironman 70.3 Mandurah
26. Okt. 2014 1 Ironman 70.3 Miami
14. Sep. 2014 1 Ironman 70.3 Rügen
31. Aug. 2014 3 Challenge Walchsee-Kaiserwinkl
16. Juni 2013 1 Ironman 70.3 Berlin
9. Sep. 2012 8 Ironman 70.3 World Championships
12. Aug. 2012 1 Ironman 70.3 Germany
3. Juni 2012 1 Ironman 70.3 Switzerland
12. Mai  2012 1 Ironman 70.3 Mallorca
1. Apr. 2012 4 Ironman 70.3 Texas
4. Dez. 2011 1 Ironman 70.3 Asia Pacific
30. Okt. 2011 2 Ironman 70.3 Miami
23. Okt. 2011 1 Ironman 70.3 Austin
13. Nov. 2010 1 Ironman 70.3 World Championships
2. Okt. 2010 1 Scott Tinley Half Ironman
15. Aug. 2010 1 Ironman 70.3 Germany
6. Juni 2010 1 Ironman 70.3 Switzerland
27. Mär. 2010 1 Ironman 70.3 California
14. Nov. 2009 1 Ironman 70.3 World Championships
16. Aug. 2009 2 Ironman 70.3 Germany

Kommentare

Schlagworte
TVB Klagenfurt

Stefan Leitner

Stefan Leitner hat sich sein Leben lang dem Sport verschrieben - in aktiver wie in passiver Funktion. Als aktiver Age Group Triathlet konnte er sich mehrmals für den IRONMAN Hawaii qualifizieren und internationale Medaillen in seiner Altersklasse gewinnen. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der Sport und Event Agentur Leitner.

Ähnliche Artikel

Close
X
X
X