Triathlon Szene Österreich

Massenstart oder Einzelstart?

Massenstart oder Einzelstart? 1

Der Triathlon lebte jahrelang vom prägenden Massenstart. Die spektakulären Bilder mit tausenden Athleten, die gleichzeitig in ihren Wettkampf starten gingen um die Welt und gehören zum Mythos Triathlon. In welcher anderen Sportart kann man als Hobbysportler gleichzeitig mit Profi-Sportlern an der gleichen Startlinie stehen und gemeinsam in das Rennen starten?

Mit dem “Rolling Start” reagierte IRONMAN auf ein gestiegenes Sicherheitsinteresse der Athleten. Gerade nicht so erfahrene Triathleten war die “Waschmaschine” immer ein Dorn im Auge, da sie sich nicht sicher fühlten. Der Rolling Start brachte für viele Einsteiger eine Erleichterung, während er alteingesessene Triathleten verwunderte.

Das Jahr 2021 brachte nun den Einzelstart in den Triathlonsport. COVID-19 bedingt bestand der Österreichische Triathlonverband auf einem Einzelstart mit einem Mindestabstand von 5 Sekunden zwischen den Athleten.

Alle Startprozedere haben im Triathlon Für und Wider. Welches Startprozedere bevorzugst du?

Welches Startprozedere bevorzugst du?
Please correct any required fields and submit again.
Welches Triathlon-Startprozedere bevorzugst du?
Einzelstart, Massenstart, Rollingstart, ...
This question is required
Tags:

AKTUELLES

Weiterführende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Niederösterreichische Landesmeisterschaften vergeben
Frauenpower: IRONMAN Austria 2021 reines Frauen-Profirennen
Menü
X
X
X